Keine Versandkosten bei CAMERIG & HOUFFA Laufrädern

ZEAL QUALITÄT


Die Definition von Qualität bietet viele Facetten, insbesondere, wenn du über ein erstklassiges Produkt für ein High-End-Bike nachdenkst, wie zum Beispiel ein Carbon-Laufrad. Qualität meint feinste Materialien, perfekte Verarbeitung, ein exzellentes Finish, aber auch Haltbarkeit. Letzteres es wiederum ein vielschichtiger Begriff. Die perfekte Speichenspannung garantiert dauerhaften und exakten Rundlauf, überragende Dichtungen sichern die Haltbarkeit der Lager und somit leichten Lauf und die richtige Carbon-Harz Konfiguration sichert langfristige Brems- und Schlagfestigkeit für die Sicherheit des Fahrers. Um sicherzustellen, dass du dein ZEAL Qualitätsprodukt über viele Jahre genießen kannst, ist es nicht ausreichend ausschließlich Qualitätskontrollen an bestimmten Punkten im Produktionsprozess durchzuführen.

Qualitätssicherung beginnt bei der Produktidee, begleitet die Entwicklung und ist ein signifikanter Teil des Produktions- und Montageprozesses.

PARTNER

Qualität ist Vertrauenssache. Wir arbeiten ausschließlich mit Partnern, die wir seit langer Zeit persönlich kennen und die uns die Qualität und Verlässlichkeit ihrer Produkte in vergangenen Projekten demonstrieren konnten oder exzellente Referenzen haben.

 

TESTING

Vor dem ersten Test auf der Straße oder auf dem Trail, muss jede Felge einen Labortest bestehen. Dieser Prozess umfasst:

  • Toleranzprüfungen, um die Genauigkeit des Rundlaufs zu analysieren,
  • Dauer-Bremstests und Haltbarkeits-Analysen auf einem Trommelprüfstand,
  • Statische Steifigkeits-Tests,
  • “Pull-out Tests” um die maximale Kraft zu analysieren mit der sich die Nippel durch ein Speichenloch ziehen lassen.
  • Optische Prüfungen,
  • 100%-Druck Test der Reifen für Drahtreifenfelgen
  • Aufprall (impact) Tests
  • Bremswärme-Tests um die Delamintaionstemperatur der Bremsoberfläche zu bestimmen.

Haltbarkeits-Analysen auf einem Trommelprüfstand  Statische Steifigkeits-Tests  

FAHRTESTS

Unsere Laufräder sind für den Einsatz auf der Straße und im Gelände gebaut. Folglich werden Labortests nie eine finale Aussage zur Leistung des Produktes unter realen Bedingungen liefern können. Wir sind glücklich, dass wir diesen Teil des Qualitätsmanagements auch selbst durchführen können, aber um eine größere Bandbreite an unabhängigen und wertvollen Testresultaten zu erhalten, sind wir noch glücklicher, dass wir auf Feedback von erfahrenen Profis und sehr erfahrenen Radsportlern zurückgreifen können. Obwohl Fahrtests den bedeutendsten Teil des „Real-Life-Product-Testing“ darstellen, ist es auch sehr wichtig die Eindrücke zur Nutzungsfreundlichkeit des Zubehörs (Ventilverlängerungen, Felgenband, Schnellspanner...) und schließlich zum Look & Feel des Produktes zu sammeln.

Labor- und Fahrtests sind essentiell während der Entwicklungsphase, aber auch, wenn das Produkt bereits seinen finalen Serien-Satus erreicht hat, um direkt mögliche Unzulänglichkeiten im Produktionsprozess zu entdecken.

fullscreen

HANDARBEIT

Obwohl computergesteuerte Produktionsschritte, wie das Bohren der Speichenlöcher in den Felgen, sehr exakte und reproduzierbare Ergebnisse garantieren, benötigt das Einspeichen und Zentrieren eines Rades eine sehr erfahrene Hand und ein besonderes Gefühl für das optimale Zusammenspiel aller beteiligter Komponenten. Am Schluss liefern unsere Laufradbauer nicht nur höchste Qualität sondern bilden gleichzeitig ein wichtiges Glied in der Qualitätskontrolle.

 

PRÜFUNG

Wir machen eine 100%-Prüfung aller Produkte vor dem Versand nach einer genau definierten Check-Liste, so dass du deine neuen ZEAL Laufräder ab dem ersten Moment und für lange Zeit genießen kannst.

fullscreen

Wir sind uns sicher, dass du unsere Qualitätsstandards auf den ersten Blick erkennen wirst, wenn du deine neuen Räder auspackst und mit unserem  6-jährigen Garantieversprechen unterstreichen wir unser Vertrauen in unseren Qualitätsmanagementprozess.